Was ist der LeseKlang?

LeseKlang ist ein Literaturfest mit kleinen Verlagen und unabhängigen Autor*innen aus der Region. Jung und alt wird ein breites Spektrum an Geschichten geboten und es gibt ein vielfältiges Programm mit Lesungen für Kinder und Erwachsene.

Kooperationspartner

Der Lesezauber der Lobetaler Agentur Ehrenamt Bernau ist Kooperationspartner der Veranstaltung. Träger des „Lesezauber Bernau“ ist die Agentur Ehrenamt der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Die Initiative wird von Apotheker Andreas Wassmann (Brunnenapotheke), dem Immanuel Klinikum Bernau, der Buchhandlung Schatzinsel, der Bibliothek Bernau und der Stadt Bernau bei Berlin gefördert und unterstützt.

Lese-Unterstützung ist immer gesucht. Wenn Sie Lust am Vorlesen haben, oder Lesepatin werden wollen, wenden Sie sich an die Agentur Ehrenamt – Telefon: 03338/709713 oder per E-mail: ehrenamt@bernaunet.de.

Sponsoren

Wir bedanken uns bei den Sponsoren der Veranstaltung:

REWE Markt René Schneider oHG
Sparkasse Barnim
Stadtwerke Bernau

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Sie möchten sich als Aussteller*in bewerben oder die Veranstaltung unterstützen? Kontaktieren Sie uns gern unter kontakt@leseklang.de

FAQ

Wo findet das LeseKlang Literaturfest am 11. November 2023 statt?

In den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Bernau: Breitscheidstr. 43b in 16321 Bernau bei Berlin.

Location auf google.maps anzeigen

Anfahrt?

Komme bequem mit den öffentlichen Vekehrsmitteln:

  • S2 Bernau
  • RB24 / RB26 / RE2 / RE3 Bernau Bahnhof

Vom Bahnhof Bernau bei Berlin sind es 5 Minuten Fußweg entlang der Breitscheidstr.

Wenn du mit dem Auto anreist, nutze die Parkplätze direkt auf dem Kulturhof oder nebenan im Parkhaus der Stadtwerke Bernau.